Seit heute Nacht schneit es intensiv mit viel Wind. Bisher sind im Tal ca.30cm gefallen.Die Bergbahnen fuhren stark eingeschränkt. Morgen ähnliches Bild. Gegen Abend und in der Nacht dann Temperaturanstieg mit Schnefallgrenze gegen 1900m. Touren vom Tal aus unter der Waldgrenze in allen Expositionen scheinen mir für morgen die beste Alternative.

Kommentare

Willst du einen Kommentar abgeben? Dann logge dich bitte ein.